Shiatsu

Was ist Shiatsu ?

Shiatsu ist eine in Japan entwickelte Form der Körpertherapie, die aus der traditionellen chinesischen Massage hervorgegangen ist. Wörtlich übersetzt bedeutet Shiatsu "Fingerdruck".

Shiatsu von Shi = Finger und atsu = Druck.

Im Shiatsu geht es nicht um eine rein mechanische Behandlung durch Ausüben von Druck, sondern vor allem um die Herstellung einer energetischen Beziehung zwischen Behandelndem und Klienten. Vom Behandelnden wie auch vom Klienten ist daher Achtsamkeit, Sensibilität und Offenheit erforderlich, um eine optimale Shiatsu-Behandlung zu erreichen.

Shiatsu basiert auf den Erkenntnissen der traditionellen chinesischen Medizin (TCM), insbesondere dem in der TCM entwickelten Meridiansystem und dem System der fünf Wandlungsphasen. Im Unterschied zur Akupressur und zur Akupunktur konzentriert sich eine Shiatsu-Behandlung nicht nur auf einzelne Punkte, die behandelt werden. Im Shiatsu wird entlang von Energiebahnen (Meridianen) behandelt. Ziel ist es dabei den Energiefluß in den Meridianen (Ki) zu harmonisieren bzw. zu stärken. Durch die Anregung und Harmonisierung des Energieflusses können sich Blockaden auflösen. Dies führt zu Wohlgefühl, Ruhe, Zentriertheit und einer verfeinerten  Körperwahrnehmung. Die Selbstheilungs-kräfte werden aktiviert und lassen häufig Beschwerden verschwinden, die uns im Alltag belasten. Gezieltes Einwirken auf die Energiebahnen des Körpers hilft die physische, seelische und geistige Gesundheit des Menschen aufrecht zu erhalten und zu fördern.

 

Wie wird therapiert ?

Die Behandlungstechnik des Shiatsu umfasst viel mehr als "Drücken mit dem Finger". Eingesetzt werden Daumen, Hände, Ellbogen und Knie.

In den von mir ausgeführten Shiatsu-Behandlungen geht es nicht um die rein mechanische Behandlung durch Ausüben von Druck, sondern vor allem um die Herstellung einer energetischen Beziehung zwischen mir als Behandelndem und Ihnen als Patient. Die Achtsamkeit, Sensibilität und Offenheit die Sie von mir erwarten dürfen ist aber auch ihrerseits erforderlich, um eine optimale Shiatsu-Behandlung zu erreichen.

Shiatsu-Behandlungen praktiziere ich in der Regel nach japanischer Tradition auf dem Boden auf einer Matte, eine Behandlung auf einer Liege ist jedoch auch möglich. Sie tragen während der Behandlung bequeme, wärmende Kleidung.

Shiatsu ist für Erwachsene und Kinder jeden Alters geeignet. Ein erweitertes Therapieangebot für die "Kleinsten" biete ich mit Baby-Shiatsu an.

 

Was sind typische Anwendungsgebiete ?

Shiatsu ist bei folgenden Anwendungsgebieten ein erfolgversprechendes Therapieverfahren:

  • Blockaden entlang der Energiebahnen
  • Verspannungen
  • Innere Unruhe
  • Schlafstörungen
  • Burn-out
  • Konzentrationsstörungen
  • Menstruationsbeschwerden
  • Kopfschmerzen
  • Kraftlosigkeit

Ich bin für Sie da!

Naturheilpraxis Nicole Rothe
Ringstraße 130
64380 Roßdorf

 

Telefon: +49 6154 57 69 021

E-Mail: nic.rothe@t-online.de

Sprechzeiten

Termine nach Vereinbarung 

 

 

 

Infothek

Mit umfassendem Wissen und fachlicher Kompetenz bin ich die richtige Ansprechpartnerin, wenn es um Ihre Gesundheit geht. Damit ich Ihnen vorab einige Informationen an die Hand geben kann, finden Sie in der Infothek Antworten auf Ihre Fragen.

Externe Links

Branchenverzeichnisse

Heilpraktiker Lauchringen
Branchenbuch