Shõnishin

Was ist Shõnishin ?

Shõnishin ist eine Form der japanischen Kinderakupunktur, wie sie in Japan seit etwa 250 Jahren angewendet wird. Anstelle von Akupunkturnadeln wird beim Shõnishin mit einem nadelähnlichen Spezialinstrument mittels behut-samer Streich-, Druck- und Klopftechniken an bestimmten Reaktionszonen, Meridianabschnitten und Akupunkturpunkten auf der Hautoberfläche gearbeitet.
Shõnishin ist damit eine nicht-invasive und damit angenehme, angstfreie Methode für die Kleinsten. Auf sanfte und effektive Weise werden energetische Störungen behandelt, die zu Symptomen, Auffälligkeiten oder Krankheiten führen können.

Shõnishin wirkt, ähnlich wie die Nadelakupunktur, regulierend auf das Meridian-system wie auch auf das vegetative Nervensystem ein. Diese Form der Kinder-akupunktur kann sowohl prophylaktisch als auch therapeutisch bei Neuge-borenen, Säuglingen und Kindern oder auch Erwachsene, die sensibel reagieren oder Nadelangst zeigen, eingesetzt werden.

 

Ich bin für Sie da!

Naturheilpraxis Nicole Rothe
Ringstraße 130
64380 Roßdorf

 

Telefon: +49 6154 57 69 021

E-Mail: nic.rothe@t-online.de

Sprechzeiten

Termine nach Vereinbarung 

 

 

 

Infothek

Mit umfassendem Wissen und fachlicher Kompetenz bin ich die richtige Ansprechpartnerin, wenn es um Ihre Gesundheit geht. Damit ich Ihnen vorab einige Informationen an die Hand geben kann, finden Sie in der Infothek Antworten auf Ihre Fragen.

Externe Links

Branchenverzeichnisse

Heilpraktiker Lauchringen
Branchenbuch